Wanderwege

Wanderwege

Die Wanderwege können wie folgt aufgeteilt werden: die lungomare Wege, welche dem breitesten Kreis der Wanderer bestimmt sind - sie folgen der Inselküste, führen durch zahlreiche Buchten und kleinere Einbuchtungen; sowie die leichten und schwereren Wanderwege. Die leichten Wanderwege sind ebenfalls dem breiten Kreis der Wanderer bestimmt, aber sie durchschneiden hauptsächlich das wunderschöne Innere der Insel.
Die schweren Wanderwege sind ausschließlich aktiven Wanderern, beziehungsweise Bergsteigern bestimmt. Die Attraktivität solcher Wege liegt in der unberührten Natur, sowie den zahlreichen Aussichtsplätzen.
Auf der Insel Krk sind 300 Kilometer Wanderwege eingerichtet und markiert. Die erwähnten Wege erscheinen als neues touristisches Produkt, besonders attraktiv im Frühling und im Herbst, da man auf diese Weise den Liebhabern des Wanderns ermöglicht, dass sie, falls sie möchten, ihren gesamten Aufenthalt auf Krk in der Natur verbringen können.

Insgesamt sind für den Rundgang des gesamten Wanderweges 12 Tage vorgesehen, und die Tagestouren liegen zwischen 4 und 6 Stunden. Damit das Fortbewegen auf den gut markierten Wanderwegen erleichtert wird, ist eine entsprechende Mappe zugänglich. Die Wanderwege erstrecken sich ebenfalls auch im inneren Teil der Insel, unabhängig von den frequentierten Hauptverkehrsstraßen und haben Kontakt mit kulturellen, historischen, ethnographischen und anderen Sehenswürdigkeiten der Insel. Auf diese Weise wird den Naturliebhabern ermöglicht, dass sie neben der Erholung selbst, die Geschichte, Kultur, sowie die Flora und Fauna der Insel Krk kennen lernen.
Falls Sie Gipfel anziehen und Sie dazu noch Liebhaber der Natur und des Bergsteigens sind, brechen Sie auf jeden Fall in Richtung Veli vrh auf (541 m, sowie zum höchsten Gipfel des Inselgebirges – Obzova 568 Meter) auf, zu welchem Sie über die markierten Wege aus Punat und Bašćanska draga gelangen. Ruhe, Beschaulichkeit, Traumblick ist die kürzeste Benotung des Eindrucks, welchen auch Sie erlangen werden, falls Sie zu Veli Vrh und Obzova aufsteigen.
Durch einen Spaziergang über den etwa 200 Meter langen Weg der Glagolithen vom Ort Gabonjin (bei Dobrinj) in Richtung der kleinen Kirche des Hl. Peter, sowie dem Weg der Glagolithik von Baška werden Sie erholt und bereichert durch die Kenntnis der glagolithischen Buchstaben zurückkehren.

Sie sollten auf jeden Fall die Bergsteigerumgehungsstraße «auf den Wegen des Gebiets von Dobrinj» (Putevima Dobrinjštine) besuchen, einen Weg in der Länge von etwa 20 Kilometern. Mit acht Kontrollpunkten führt er durch ein Gebiet mit verschiedenartigen Pflanzengemeinschaften, sowie malerischen Dörfern (er führt aus dem Ort Šilo bis Dobrinj und führt wieder nach Šilo hinab).
Durch eine Reihe an Veranstaltungen bemüht man sich, Gäste bzw. Liebhaber der Natur und des aktiven Urlaubs anzulocken, die Wanderwege der Insel Krk zu entdecken. Die Veranstaltung «Wandertour über die Spargelwege von Krk», sie findet im April statt, umfasst eine mehrstündige Wanderung, sowie Bootsfahrt und am Ende des Abenteuers folgt die «fritaja» (Rührei mit Spargel) aus 1 002 Eiern und Spargel, dessen heilende Eigenschaften bereits seit 3 000 Jahren bekannt sind.
«Ich liebe den Herbst – Gehen wir durch den Herbst» ist eine Veranstaltung, welche im Gefüge der «Europäischen Mobilitätswoche» organisiert wird, und sie setzt sich aus einer kleinen Messe wirtschaftlicher und bodenständigen Öko-Ethno Produkte, sowie auch Sportausstattung fürs Wandern, sowie organisierten Wandertouren mit Start und Ziel an der Riva von Krk zusammen.

DIE UMGEHUNGSSTRASSE VON KRK ist ein Rundweg, welcher alle markierten Wanderwege der Insel verbindet. Da die Insel Krk voll an Wanderwegen, Feldwegen... ist, entstand die Idee, dass dieselbigen zu einer Einheit zusammengefasst werden und dass man über die markierten Wege aus einem Inselort in den anderen gelangt und dadurch erhöht sich der gesamte Kilometerstand der Wege.

 

 

Download our new app:

 

2822°C - 28°C

Stadt Krk

Stadt Krk

Dobrinj

Dobrinj

Omišalj

Omišalj

Njivice

Njivice

Malinska

Malinska

Klimno

Klimno

Šilo

Šilo

Vrbnik

Vrbnik

Punat

Punat

Baška

Baška